1. anacision
  2. /
  3. Aktuelles

Künstliche Intelligenz - Rückblick und Zukunft

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein Schlagwort wie viele andere und wird im Moment ziemlich gehypt. Doch was steckt eigentlich hinter diesem Begriff? In unserer Blogreihe "Künstliche Intelligenz" haben wir uns mit vielen Aspekten der KI beschäftigt. Den heutigen letzten Blogartikel der Reihe möchten wir nutzen, um einen Überblick über die behandelten Themen zu geben und einen Ausblick in die Zukunft der KI zu wagen.

Künstliche Intelligenz – Mythen

Zunächst starteten wir mit einigen Mythen, die sich um KI ranken. Dabei beantworteten wir Fragen wie „Gibt es DIE eine KI?“ oder „Hat KI ein Bewusstsein?“.

Künstliche Intelligenz – Definition

Mithilfe verschiedener Zitate zu Künstlicher Intelligenz entwickelten wir eine kurze und prägnante Definition von KI.

Künstliche Intelligenz – Buzzwords

Wir beschäftigten uns mit verschiedenen Begriffen, die häufig im Zusammenhang mit Künstlicher Intelligenz genannt werden, und ordneten diese ein.

Künstliche Intelligenz – Geschichte

Künstliche Intelligenz ist kein Begriff, den es erst seit wenigen Jahren gibt. Wie weit der Begriff zurückreicht und was sich in seiner Entwicklung alles getan hat, haben wir im Artikel zur KI-Geschichte aufgezeigt.

Künstliche Intelligenz – Anwendungsfelder

Künstliche Intelligenz ist viel mehr als nur ein selbstfahrendes Auto. Wie viel mehr, das entdeckten wir im Blogartikel zu den Anwendungsfeldern der KI.

Künstliche Intelligenz – Risiken

KI ist in den Medien teilweise sehr negativ behaftet. Welche Risiken wirklich von KI ausgehen und welche Fehlerquellen es zu beachten gilt, haben wir in diesem Artikel untersucht.

Künstliche Intelligenz – Rechtliches

Auch wenn noch nicht viel zu KI in Gesetze gegossen wurde, so gibt es doch schon viele Bestrebungen und Überlegungen, sodass ein Artikel nicht ausreichte für das Thema Rechtliches. Unseren Zusatzartikel finden Sie hier.

Künstliche Intelligenz – Mittelstand

Wie ist der deutsche Mittelstand im Bereich KI aufgestellt? Welche Hürden muss er noch überwinden? Welche positiven Beispiele können wir nennen? Antworten auf diese Fragen lieferte unser jüngster Artikel.


Unsere Blogartikel zeigen deutlich, dass KI ein großes Thema unserer Zeit ist, mit dem im Moment sehr viel ausprobiert wird. Lernende Systeme sind ein mächtiges Tool, mit dem viel bewirkt werden kann, doch mit dem auch viel schiefgehen kann. Insbesondere kann man die Ergebnisse intelligenter Algorithmen und ihre Entscheidungskriterien nicht immer vollständig verstehen – es fehlt an Nachvollziehbarkeit. Und gerade, weil diese Entscheidungen Menschen betreffen, fehlt es auch an Transparenz.

Gerade sind wir dabei, fundamentale Risiken aufzudecken und uns zu überlegen, welche Gestaltungsregeln es für intelligente Systeme geben muss (z.B. frei von Diskriminierung zu sein). Von rechtlicher Seite gibt es noch nicht viele Gesetze zu dem Thema. KI kann also sehr viel, doch es gibt noch einiges an Diskussionsbedarf.

KI wird in Zukunft sehr viel mehr Anwendung finden. Es wird viel experimentiert werden, um das Feld zu erforschen und zu sehen, was KI alles kann. KI wird in allen möglichen Anwendungsfeldern auftauchen und auch unsere alltäglichen Leben durchziehen.

Allerdings wird es in diesem Entwicklungsprozess genauso intensiv um ethische Fragestellungen, Designprinzipien für intelligente Systeme und Richtlinien („machine policy“) gehen, um Diskriminierung und eine zu große, unbewusste Beeinflussung der Menschen zu verhindern.


Mit diesem Ausblick endet unsere Blogreihe zu Künstlicher Intelligenz. Wenn Sie Fragen haben oder mit uns über einzelne Aspekte diskutieren möchten, kontaktieren Sie uns gerne.

 

X