REFERENZEN

Coaching: Data Science Referenz

anacision Leistungen
Methodik

Unser Kunde möchte eigenes Data-Science-Wissen aufbauen. Die Trendthemen Data Science und Künstliche Intelligenz gehen jedoch damit einher, dass nur wenig erfahrenes Personal zur Verfügung steht. Häufig bewerben sich Berufseinsteiger, die an der Universität mit den neuen Themen mehr Berührungspunkte erfahren. Durch Data-Science-Coaching werden diese befähigt, selbständig Data-Science-Projekte zu planen und durchzuführen.

Ausgangslage

Aufbau von eigenem Data-Science-Wissen

Erfahrene Data Scientisten sind schwer und nur sehr teuer als Fachpersonal zu finden. Dieses Defizit lässt sich durch professionelle Beratung ausgleichen oder indem man eigene Data Scientisten ausbildet. Letzteren fehlt es dabei oft an Erfahrung, da Data Science ein sehr neues und sich stetig entwickelndes Feld ist, in dem große Unterschiede zwischen Theorie und Praxis vorliegen.

Der Kunde möchte seine strategische Positionierung verbessern, indem er eigene Data Scientisten ausbildet, um zukünftige Möglichkeiten besser nutzen zu können. Dabei ist es in den ersten Projekten sehr wichtig, dass die Data Scientisten des Kunden fachliche und methodische Unterstützung bekommen.

Lösung

Coaching zum Empowerment der Data Scientisten

Gemeinsam mit uns führte der Kunde ein Data-Analytics-Projekt durch. Dabei standen wir den angehenden Data Scientisten mit professionellem Coaching und Knowhow zur Seite. Unsere erfahrenen Berater waren in der Lage, Methodik und Vorgehensweisen zu vermitteln, wodurch die neuen Mitarbeiter übliche Fehler vermeiden konnten. Als Projektleitfaden eignete sich besonders der Cross Industry Standard Process for Data Mining (kurz CRISP-DM). Anhand dieses Leitfadens konnte der übliche Lebenszyklus eines Data-Analytics-Projektes anschaulich und praxisnah vermittelt werden. Der Fokus lag hierbei besonders auf dem Business Understanding, um echten Mehrwert mit den Projekten zu erzeugen.Wertvolle Tools und Vorgehensweisen wurden beim Coaching in den Bereichen Data Science, Machine Learning und Software Development vermittelt.

Graphische Darstellung des CRISP-DM
Abb. 1: Darstellung des CRISP-DM-Prozesses (vgl. Wirth & Hipp, 2000)

 

Nutzen

Data Scientisten können selbstständig Projekte durchführen

Data-Science-Projekte und deren Umsetzung sind oft sehr komplex. Mit Hilfe des CRISP-DM-Ansatzes kann der Prozess gut strukturiert werden. Durch unser Coaching entlang der Projektphasen kann Wissen direkt und mit Bezug vermittelt werden. Im Idealfall erfolgt das Data-Science-Coaching begleitend zu einem realen Kundenprojekt, um die neu erlernten Methoden und Ansätze direkt umzusetzen. Die Mitarbeiter wurden bis zum Ende des Projektes von uns begleitet und sind nun in der Lage, zukünftige Projekte selbstständig durchzuführen, indem sie auf ihre neu erlangte Erfahrung zurückgreifen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an.

Sprechen Sie uns an

Markus Frondorf

Managing Director

+49 172 7395191

Mail Kontakt

Sprechen Sie uns an

Rico Knapper

Managing Director & Chief Data Scientist

+49 152 22649878

Mail Kontakt

Warum anacision

X